Datenschutz

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln
Wir erfassen nur allgemeine Informationen, wenn Sie auf die Webseite zugreifen Diese Informationen werden im Server-Logfile erfasst und beinhalten die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches.
 

Dies geschieht aus folgendem Grund:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website

  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung der Website

  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

  • zu weiteren administrativen Zwecken
     

Mit diesen Daten könne keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen werden. Die Informationen werden lediglich für die Statistik ausgewertet. Damit kann der Internetauftritt von LuxuryLace by Barbara B. und die dabei verwendete Technik optimiert werden.
 

Speicherdauer

Sobald die Daten für den Erhebungszweck nicht mehr nötig sind, werden sie gelöscht. Dies gilt insbesondere für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen. 
 

Kontaktformulare

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung. Die Angabe weiterer Daten ist optional.
 

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.
 

Falls Sie ein Konto haben und Sie sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schliessen.